Veranstaltungen

Der Heimatkundeverein organisiert viele unterschiedliche Veranstaltungen während des Jahres. Mitglieder, sowie Gäste sind immer herzlich eingeladen. Wir freuen uns, wenn Sie an unseren Veranstaltungen Gefallen finden und mit Ihren Bekannten und Freunden daran teilnehmen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie an unseren Veranstaltungen Gefallen finden und mit Ihren Bekannten und Freunden daran teilnehmen.

Stand: 9.10.2020


22. März 2020 - abgesagt

Wanderung zu den Märzenbechern im Ölgrund mit dem ehemaligen Förster Siegfried Kimmel. Der Abschlusshock findet im Weingut Hack in Gössenheim statt.

März 2020 - abgesagt

Arbeitskreisleiter Hans-Bernd Weinand wird beim ‚Brückenbäck‘ zwei Filme über die Themen ‚Volkshochschule Arnstein‘ und ‚Fuchsjagd‘ aus den achtziger Jahren zeigen.

2. April um 19 Uhr - abgesagt

Die Mitgliederversammlung findet im Gasthof Goldener Engel statt.

1. Mai 2020 - abgesagt

Familienwanderung

3. Mai 2020 - abgesagt

Mit dem ehemaligen Bürgermeister von Elfershausen Otmar Pfister werden wir am 3. Mai eine Wanderung zur Trimburg unternehmen. Er wird uns im Bereich der Burg Geschichtliches zur Burg erzählen. Stadt und Ende der Wanderung ist die Ortschaft Engenthal.

9. Mai 2020 - abgesagt

Ortsteilführung Altbürgermeister Roland Metz. Er führt uns nach Büchold, wo wir u.a. auch die Fortschritte beim Bau des Dialekthauses erleben.

11. Nov. 2020 - findet statt

Die Buchvorstellung des Jahrbuchs 2020 soll am Mittwoch, den 11. November um 19 Uhr im Gasthof Goldener Engel stattfinden

August 2020 abgesagt

‚Pretty Woman‘ in Röttingen

Ende Okt. 2020 abgesagt

Wanderung rund um die Karlsburg; ein Winzerehepaar wird uns führen.

noch ohne Datum abgesagt

- Willi Albert bietet eine Führung durch den Steinbruch in Gänheim und durch den Weiler Ruppertzaint an.
- Der Lohrer Führer Bernhard Schneider, der von Arnstein sehr begeistert war, bietet eine Führung durch Lohr an.
- Im Herbst soll das Martin-von-Wagner-Museum in Würzburg besucht werden.
- Eine Fahrt ins Spitalmuseum in Aub ist geplant.
- Im November soll noch einmal eine Theaterfahrt angeboten werden. Ziel ist noch unbekannt.

1. Jan. 2021 - abgesagt

Neujahrswanderung

Weitere Veranstaltungen sind geplant, aber noch nicht terminiert. Sie erfahren diese rechtzeitig hier und durch die Werntal-Zeitung.